Neues Buch mit DVA-Mitwirkenden

Buddhismus & VeganismusEine Sammlung von Essays, die die Beziehung zwischen Buddhismus und Veganismus erforschen, ist jetzt erschienen. Herausgegeben von Will Tuttle vom DVA Advisory Council, Buddhism & Veganism: Essays Connecting Spiritual Awakening & Animal Liberation enthält Essays von mehreren DVA-Mitgliedern, darunter Präsident Bob Isaacson, die ehemaligen Vorstandsmitglieder David Blatte und Sherry Morgado, die Chapterleiter Vicki Seglin, Andrew Bear und der verstorbene John Bussineau.

Diese wichtige und zeitgemäße Sammlung fragt, ob wir geistig und moralisch erwachen können, während wir gleichzeitig am fortdauernden und unnötigen Missbrauch fühlender Tiere für Nahrung und andere Zwecke in unserer Kultur teilnehmen können. In Lehren und Geschichten von Menschen, die sich sowohl dem Buddhismus als auch dem Veganismus verschrieben haben, präsentiert die Sammlung aufschlussreiche Perspektiven auf spirituelles Erwachen, Tierbefreiung und einen Weg in eine bessere Welt für uns alle.

Erfahren Sie mehr über das Buch.